Korntaler Vortrag

Industrie 4.0 – ist die Zukunft schon wieder von gestern?

Die Herausforderung der neuen Industriekultur

Arbeitswelt und Informationskultur sind einem stetigen Wandel unterworfen. Damit wir nicht zurückbleiben, müssen wir dranbleiben! Was steckt hinter einem Schlagwort wie Industrie 4.0? Gemeinsam wollen wir über gesellschaftsrelevante Verknüpfungen und unseren christlichen Standpunkt nachdenken, der entscheidende Hilfen zum gesunden Umgang mit den neuesten Entwicklungen bietet.

Details
24 Nov 2017
70825 Korntal-Münchingen 20 Tage seit Anmeldungsstart Anmelden
3noch ... Tage
14angemeldet

Referent

  • Hans-Werner Kalb
    Dipl.-Ing. Hans-Werner Kalb aus Schwäbisch Gmünd studierte Nachrichtentechnik und war anschließend beim ZDF in Mainz tätig. Von 1979 bis 2007 arbeitete er beim SDR bzw. SWR in leitender Funktion in der Produktionsdirektion. Dort war er u.a. als "Fachbereichsleiter Fernsehtechnische Planung" tätig und zuständig für die Zukunftsentwicklung der Fernsehproduktion. Zwischen 2001 und 2011 nahm er verschiedene Lehraufträge wahr an der Hochschule der Medien und der Dualen Hochschule in Stuttgart. Hans-Werner Kalb hält seit 1978 Seminare und Vorträge und ist Autor diverser Publikationen zum Thema Medienwirkungen. Bis heute engagiert er sich außerdem ehrenamtlich im kirchlichen Bereich.

Kosten

Kosten: 

  • € 14,- /Person (incl. Imbiss)

Programmdetails

  • Freitag, 24.11.2017
    • 19.00
      -
      Imbiss
      (
      )
    • 19.30
      -
      Industrie 4.0 – ist die Zukunft schon wieder von gestern?
      (
      Dipl.-Ing. Hans-Werner Kalb
      )

Wo Sie uns finden



Gemeindezentrum Evangelische Brüdergemeinde Korntal
Saalplatz 2
70825 Korntal-Münchingen

Telefon: 

0711 8398780
www.bruedergemeinde-korntal.de

Veranstalter

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e. V:
    70807 Korntal-Münchingen
  • Anmeldung

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e.V.
    70807 Korntal-Münchingen
  • Anmelden

    Downloadbereich

    Lesenswert