Thementag / Ostwestfalen

Naturkatastrophen

Während im Zusammenhang mit den Naturkatastrophen der jüngsten Zeit viele fragen: "Wie kann Gott das zulassen?", führen Christen, oft genug vorschnell, Bibelzitate an oder sind schlicht ratlos. Für manche stellt sich die Frage: "Können heutige Fluten mit der Sintflut verglichen werden?" Daher ist es interessant zu erfahren, wie die Geologie als Wissenschaft überhaupt begann und welchen Einfluss sie auf andere Wissenschaften hat.

Details
10 März 2017
-
11 März 2017

Referent

  • Martin Ernst
    (California 1100) Studium der Geologie und Paläontologie, ist freiberuflich beratender Diplom-Geologe, Ingenieur und Wissenschaftler sowie theologischer Referent und Geschäftsführer der GEO-EXX, Forschungsinstitut für Geowissenschaften und Glauben, einer gemeinnützigen GmbH; freier Mitarbeiter der Studiengemeinschaft Wort + Wissen.

Kosten

Kosten: 

Die Kosten der Veranstaltung werden durch einen freiwilligen Beitrag gedeckt.

Programmdetails

  • Freitag, 10.03.2017
    • 19.00
      -
      Über 150 Jahre nach Darwin – was wissen wir heute?
      (
      Dr. Martin Ernst
      )
  • Samstag, 11.03.2017
    • 9.30
      -
      DCTB aktuell
      (
      Dipl-Ing. Winfried Borlinghaus
      )
    • 10:00
      -
      Erdbeben - unberechenbare Naturgewalten - Zeichen Gottes?
      (
      Dr. Martin Ernst
      )
    • 12.00
      -
      Mittagessen, anschließend DCTB-aktuell
      (
      )
    • 13.30
      -
      Fluten und Stürme, was kommt auf uns zu?
      (
      Dr. Martin Ernst
      )
    • 15.30
      -
      Abschluss mit Kaffeetrinken
      (
      )

Wo Sie uns finden



Bibelgemeinde e.V.
Bünder Str. 5
33613 Bielefeld

Telefon: 

05 21- 89 34 04
https://bibelgemeinde-online.de

Veranstalter

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e. V:
    70807 Korntal-Münchingen
  • Anmeldung

  • Dietrich Affeld
    32479 Hille
  • Downloadbereich

    Lesenswert