Was hat die Aufklärung gebracht?

Thementage Unterfranken

Will man gegenwärtige Zeitströmungen beurteilen, lohnt sich häufig ein Blick in die Geschichte. Wo liegt der Kern einer Strömung? Schnell trüben gute Errungenschaften den Blick für Fehlentwicklungen. Gibt es Zusammenhänge zur 68-er-Bewegung, der Frankfurter Schule oder dem Neomarxismus heute? Wir sind eingeladen, mitzudenken und die richtigen Konsequenzen zu ziehen.

Details
29 März 2019
-
30 März 2019
97980 Bad Mergentheim 15 Tage seit Anmeldungsstart Anmelden
36noch ... Tage

Referent

  • Daniel von Wachter
    Prof. Dr. Dr. Daniel von Wachter (www.von-wachter.de) ist Direktor der Internationalen Akademie für Philosophie im Fürstentum Liechtenstein (www.iap.li). Nach einem Maschinenbau-Grundstudium studierte er Philosophie, Musikwissenschaft und Theologie. Nach Promotionen in Hamburg und Oxford habilitierte er in München und folgte dann einem Ruf nach Chile.

Kosten

Kosten: 

Die Kosten der Veranstaltung werden durch einen freiwilligen Beitrag gedeckt. Für Kinder gibt es am 30.03.2019 ein gesondertes Programm. Die Teilnahme ist auch nur an einem Tag oder Vortrag möglich. Wir bitten, dies bei der Anmeldung zu vermerken; ebenso, ob ein Mittagessen erwünscht ist.

Programmdetails

  • Freitag, 29.03.2019
    • 19.30
      -
      Der Mythos der „Aufklärung“
      (
      Prof. Dr. Daniel von Wachter
      )
  • Samstag, 30.03.2019
    • 10.00
      -
      Warum hat der Sozialismus 100 Millionen Menschen das Leben gekostet?
      (
      Prof. Dr. Daniel von Wachter
      )
    • 12.00
      -
      Mittagessen, anschließend DCTB-aktuell
      (
      )
    • 14.00
      -
      Was liegt der heutigen Entwicklung des Westens zu Grunde?
      (
      Prof. Dr. Daniel von Wachter
      )
    • 16.00
      -
      Abschluss mit Kaffeetrinken
      (
      )

Wo Sie uns finden



Liebenzeller Gemeinschaft Bad Mergentheim
Unterer Graben 6/8
97980 Bad Mergentheim

Land: 

Deutschland

Telefon: 

07931 52225
http://www.bad-mergentheim.lgv.org/

Veranstalter

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e. V:
    70807 Korntal-Münchingen
  • Anmeldung

  • Hermann Mühlich
    97084 Würzburg
  • Anmelden

    Downloadbereich

    Lesenswert