Thementag / Württemberg

Die Bibel - (k)ein Märchen? - Eine archäologische Spurensuche

Die Bibel als historische Quelle wird immer mehr infrage gestellt. Die fünf Bücher Mose und die biblischen Berichte über das vereinte Königreich unter David und Salomo werden besonders heftig kritisiert. Wie zuverlässig sind die historischen Aussagen des Alten Testaments?

Viele neue und ältere archäologische Funde bestätigen die Zuverlässigkeit der Bibel. Diese Feststellung wird durch eine Vielzahl antiker Inschriften belegt, die auf eine Reihe biblischer Personen und Ereignisse Bezug nehmen. Es gibt archäologische Indizien – falls man tatsächlich bereit ist, „tiefer zu graben.”

Eine neu entdeckte ägyptische Inschrift in einem Berliner Museum und Ergebnisse einer Feldstudie in Ost-Jerusalem unter Leitung des Referenten haben neue Indizien für die Besiedlung Kanaans durch Israel und eine ägyptische Siedlung ans Licht gebracht, die vielleicht mit der Regierung Salomos in Verbindung steht.

Die Vorträge wollen Mut machen, an der Historizität des Alten Testaments festzuhalten.

View Agenda
24 Mar 2018

Price

Prices: 

Die Kosten der Veranstaltung werden durch einen freiwilligen Beitrag gedeckt.

Program details (Timeline)

  • Samstag, 24.03.2018
    • 10.00
      -
      Die Bibel, doch kein Märchen?
      (
      Dr. Peter van der Veen
      )
    • 12.00
      -
      Mittagessen, anschließend DCTB-aktuell
      (
      )
    • 14.00
      -
      Den Anfängen Israels auf der Spur
      (
      Dr. Peter van der Veen
      )
    • 16.00
      -
      Abschluss mit Kaffeetrinken
      (
      )

Where to find us



Gemeindezentrum Evangelische Brüdergemeinde Korntal
Saalplatz 2
70825 Korntal-Münchingen

Tel: 

0711 8398780
www.bruedergemeinde-korntal.de

Organizer

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e. V:
    70807 Korntal-Münchingen
  • Registration

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e.V.
    70807 Korntal-Münchingen
  • Download Area

    Related Events