Vortragstreffen Niedersachsen

Wie Wissenschaft Fortschritt macht

Wenn die moderne Wissenschaft die Bühne der öffentlichen Diskussion betritt, hat der Glaube an Gott - bitte schön! – zurückzutreten. Ehrfürchtig spricht man von objektiven Tatsachen, während Gott etwas völlig Subjektives sei. Ist das berechtigt? Anhand historischer Beispiele soll deutlich gemacht werden, wie im Bereich von Wissenschaft und Technik Fortschritt zustande kommt und wie jeder Fortschritt immer auch seine Schattenseiten hat. Was jeweils als Fortschritt angesehen wird, ist immer auch vom herrschenden Zeitgeist abhängig, und selbst im wissenschaftlichen Metier ist niemand ganz vor Irrtum oder gar Fälschung sicher. Das sollte alle Beteiligten nachdenklich und bescheiden machen.

View Agenda
28 May 2016

Speakers

  • Michael Kotsch
    Theologe, Dozent an der Bibelschule Brake, Verfasser zahlreicher Artikel und Bücher zu apologetischen sowie religionswissenschaftlichen Themen.

Price

Prices: 

Die Kosten der Veranstaltung werden durch einen freiwilligen Beitrag gedeckt.

Program details (Timeline)

  • Samstag, 28.05.2016
    • 10.00
      -
      Wie Wissenschaft Wissen schafft
      (
      Michael Kotsch
      )
    • 12.00
      -
      Mittagessen
      (
      )
    • 13.30
      -
      DCTB aktuell
      (
      Dipl-Ing. Winfried Borlinghaus
      )
    • 14.00
      -
      Irrtum und Fälschung in der Wissenschaft
      (
      Michael Kotsch
      )
    • 16.00
      -
      Abschluss mit Kaffeetrinken
      (
      )

Where to find us



Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Verden
Hohe Leuchte 42
27283 Verden (Aller)

Tel: 

10969763
gemeindebuero(at)efg-verden.de
http://efg-verden.de

Organizer

  • Deutscher Christlicher Techniker-Bund e.V.
    70825 Korntal-Münchingen
  • Registration

  • Heinz Zündorf
    29664 Walsrode
  • Related Events