Christsein im Beruf

Dazu möchten wir nachhaltig ermutigen! Denn der Glaube ist alltagstauglich und sollte sich auch am Arbeitsplatz bewähren – für Christen im Berufsalltag eine praktische Herausforderung. Die Freude am eigenen Beruf und der dort erbrachten Leistung ist etwas Positives! Negativ ist dagegen, wenn Menschen allein ihrer Leistung wegen wertgeschätzt werden. Die Arbeitskraft ist bei Weitem nicht alles, was Kolleginnen und Kollegen ausmacht. Interesse und Mitgefühl zeigen, Rücksicht nehmen, mit Krisen konstruktiv umgehen, Fehler eingestehen und gemeinsam nach Lösungen suchen, Ehrlichkeit und Verlässlichkeit sind Beispiele für das Bewährungsfeld des christlichen Glaubens. Eine tragfähige Gemeinschaft und die gegenseitige Ermutigung unter christlichen Kollegen ist uns bei allem Engagement ein besonderes Anliegen.

Wir unterstützen Kollegen durch Seminare und Vorträge zu ethischen oder technisch-naturwissenschaftlichen Themen, wir fördern und begleiten christliche Gebetskreise in Unternehmen und bieten auf einigen Industrie-Messen Gespräche, Kontakte und Literatur. Haben Sie Interesse an einem Gebetskreis oder an unserer Messe-Arbeit, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Worth Reading