Sich wappnen für die Zeit, wenn Jesus wiederkommt

Bayerisch-Fränkische Tagung

Zu Beginn der Ölbergrede fragten die Jünger Jesus: „Was wird das Zeichen sein für dein Kommen und für das Ende der Welt?“ (Matthäus 24,3). Wir wollen uns auf dieser Tagung mit einigen Aspekten der Antwort Jesu beschäftigen. Auch wenn das nur in Ansätzen geschehen kann, sollen die Referate dazu beitragen,
Gottes Wort gründlich zu erforschen, aktuelle Entwicklungen im Licht der Bibel zu beleuchten und den persönlichen Glauben mit Blick auf den wiederkommenden Herrn zu stärken.

Referent

Johann Hesse, Jahrgang 1972, verheiratet; Wirtschaftsstudium in London (B.A), Theologiestudium an der Freien Theologischen Hochschule (FTA) in Gießen (1996-2000), 2000-2002 Missionssekretär der Vereinigten Kamerun- und Tschad-Mission (Heute: Sahel Life e.V.), 2002-2008 Prediger des Württ. Christusbundes im Schönbuch-Alb-Bezirk, seit 2008 Geschäftsführer des Gemeindehilfsbundes (Walsrode).

Preise

Kosten für Familientag (Tagesgäste)
€ 12,50 Mittagessen je Person | € 8,50 Abendessen je Person zuzüglich Tagungsgebühr € 10,- je Person ab 3 Jahren

Kosten für Übernachtungsgäste
€ 113,- bis € 141,- je Person und Quartier für 3 Tage bei Vollpension; zuzüglich € 25,-/Person Tagungsgebühr.

Familien/Studierende werden gemäß Satzung aus DCTB-Spendenmitteln bezuschusst:

Kinder und Jugendliche ohne eigenes Einkommen bis 18 Jahren in Begleitung ihrer Eltern bezahlen lediglich die Tagungsgebühr von € 10,- je Kind.
Kinder unter 3 Jahre sind frei.
• Schüler und Studierende ohne eigenes Einkommen ab 18 Jahren bezahlen 50% zuzüglich Tagungsgebühr € 10,- .

 

Anmeldung

über den Anmelde-Button rechts

oder telefonisch oder formlos mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Adresse, Geburts-datum, Schüler/Student, Quartierwunsch, Teilnahmedauer, An-, Rückreise. Für Tagesgäste:
welche Mahlzeiten (Mittagessen, Abendessen)
Deutscher Christlicher Techniker-Bund e.V. | Postfach 11 22 | 70807 Korntal-Münchingen

Veranstaltungsort

Christliches Freizeit- und Tagungszentrum Haus Friede

Burgambach 48 , 91443 Scheinfeld

PROGRAMM

Freitag, 07.10.2022

18:00 – Abendessen

20:00 – Was ich schon immer wissen wollte? Fragen zur Endzeit an Mario Kunze

Samstag, 08.10.2022

10:00 – Wiederkunft und Entrückung – was passiert wann?  Johann Hesse

12.00 Mittagessen und Kaffeetrinken

13.30 Jung und Alt bauen mit dem XXL-Metallbaukasten – Alexander Hellmich

16.30 Das Gräuelbild der Verwüstung – was ist das? Johann Hesse

18.30 Abendessen

20.00 Fragen zu den Vortragsthemen an Johann Hesse

Sonntag, 09.10.2022

10.00 Jesus kommt wieder – bist du bereit? – Johann Hesse
anschl. Reflexion mit Lob und Dank

12.00 Abschluss mit Mittagessen

 

Hinweis

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Deutschen Christlichen Techniker-Bundes e.V.

Stündlicher Zeitplan

Freitag, 07.10.2022

18:00
Abendessen
20:00
Was ich schon immer wissen wollte?
Fragen zur Endzeit an Mario Kunze

Samstag, 08.10.2022

10:00
 Wiederkunft und Entrückung – was passiert wann? (Matthäus 24,29-31)
Redner:
Johann Hesse
12:00
Mittagessen und Kaffeetrinken
13:30
Jung und Alt bauen mit dem XXL-Metallbaukasten
Alexander Hellmich
16:30
Das Gräuelbild der Verwüstung – was ist das?
Redner:
Johann Hesse
18:30
Abendessen
20:00
Fragen zu den Vortragsthemen an Johann Hesse
Redner:
Johann Hesse

Sonntag, 09.10.2022

10:00
10.00 Jesus kommt wieder – bist du bereit?
anschl. Reflexion mit Lob und Dank
Redner:
Johann Hesse
12:00
Abschluss mit Mittagessen
Johann Hesse
Johann Hesse
Johann Hesse, Jahrgang 1972, verheiratet; Wirtschaftsstudium in London (B.A), Theologiestudium an der Freien Theologischen Hochschule (FTA) in Gießen (1996-2000), 2000-2002 Missionssekretär der Vereinigten Kamerun- und Tschad-Mission (Heute: Sahel Life e.V.), 2002-2008 Prediger des Württ. Christusbundes im Schönbuch-Alb-Bezirk, seit 2008 Geschäftsführer des Gemeindehilfsbundes (Walsrode).

Datum

Okt 07 - 09 2022

Mehr Infos

Jetzt anmelden

Standort

Christliches Freizeit- u. Tagungszentrum Haus Friede
Burgambach 48 , 91443 Scheinfeld
Kategorie
DCTB e.V.

Veranstalter

DCTB e.V.
Telefon
0711 / 838 08 28
E-Mail
kontakt@dctb.de
Website
https://dctb.de
Jetzt anmelden

Sprecher

  • Johann Hesse
    Johann Hesse

    Johann Hesse, Jahrgang 1972, verheiratet; Wirtschaftsstudium in London (B.A), Theologiestudium an der Freien Theologischen Hochschule (FTA) in Gießen (1996-2000), 2000-2002 Missionssekretär der Vereinigten Kamerun- und Tschad-Mission (Heute: Sahel Life e.V.), 2002-2008 Prediger des Württ. Christusbundes im Schönbuch-Alb-Bezirk, seit 2008 Geschäftsführer des Gemeindehilfsbundes (Walsrode).