Naturgeschichte – intelligente Schöpfung oder evolutionäres Trial and Error? – Thementag Hittfeld

mit Dr. Boris Schmidtgall

Kaum etwas ist so wichtig für unser Selbstverständnis wie unsere Geschichte. Sind wir Menschen und auch alle anderen Lebewesen das Endprodukt zielloser Naturvorgänge oder handelt es sich hier um das Werk eines intelligenten Schöpfers? Sind wir geistlose, biochemische Maschinen oder geliebte Geschöpfe Gottes? Während das Zeugnis der heiligen Schrift im Hinblick auf die Natur selbstverständlich von Schöpfung spricht, halten viele Wissenschaftler die Evolution für eine Tatsache. Was kann also anhand von wissenschaftlichen Befunden über die Naturgeschichte gesagt werden?

Stündlicher Zeitplan

Samstag, 22.04.23

10:00
Leben aus Nichtleben? Warum Schöpfung den Ursprung des Lebens besser erklärt als die Evolutionslehre
Redner:
Dr. Boris Schmidtgall
12:00
Mittagessen
13:30
DCTB aktuell
14:00
Fossilien - Belege für Makroevolution?
Redner:
Dr. Boris Schmidtgall
16:00
Abschluss mit Kaffeetrinken
Dr. Boris Schmidtgall
Dr. Boris Schmidtgall
Dr. Boris Schmidtgall, Loßburg, Chemiestudium. Nach Promotion und dreijährigem Forschungsaufenthalt in Straßburg hauptamtlicher Mitarbeiter bei der Studiengemeinschaft Wort und Wissen seit 2018. Weiteres Interessengebiet ist Geistesgeschichte.

Datum

Apr 22 2023

Zeit

10:00 - 17:00

Mehr Infos

Hier anmelden

Standort

Freie ev. Gemeinde Seevetal-Hittfeld
Bahnhofstraße 36, 21218 Seevetal-Hittfeld
Kategorie
DCTB e.V.

Veranstalter

DCTB e.V.
Telefon
0711 / 838 08 28
E-Mail
kontakt@dctb.de
Website
https://dctb.de
Hier anmelden

Sprecher

  • Dr. Boris Schmidtgall
    Dr. Boris Schmidtgall

    Dr. Boris Schmidtgall, Loßburg, Chemiestudium. Nach Promotion und dreijährigem Forschungsaufenthalt in Straßburg hauptamtlicher Mitarbeiter bei der Studiengemeinschaft Wort und Wissen seit 2018. Weiteres Interessengebiet ist Geistesgeschichte.